Berghain / panorama bar (Club)

header

Saturday 19 July 2014 / KLUBNACHT / Start 23:59

Running Order Berghain

  • 23:59 h - 04:00 h Âme dj
  • 04:00 h - 05:00 h Polar Inertia LIVE
  • 05:00 h - 09:00 h Marcel Fengler
  • 09:00 h - 12:00 h Ben Klock
  • 12:00 h - 19:00 h Norman Nodge
  • 19:00 h - 23:59 h Adriana Lopez
  • 23:59 h - End Rødhåd

Running Order Panorama Bar

  • 23:59 h - 03:00 h Musk
  • 03:00 h - 04:00 h Lord Of The Isles LIVE
  • 04:00 h - 07:00 h Joy Orbison
  • 07:00 h - 08:00 h Deadbeat LIVE
  • 08:00 h - 11:00 h Optimo
  • 11:00 h - End Toshiya Kawasaki

Running Order Garten

  • 12:00 h - 15:00 h Borrowed Identity
  • 15:00 h - 17:00 h Ryan Elliott
  • 17:00 h - 20:00 h Mr. Tophat & Art Alfie

Running Order Sonntags

  • 20:00 h - End Alle die noch stehen können

Berghain
Âme dj innervisions | Polar Inertia LIVE demented | Marcel Fengler ostgut ton | Ben Klock ostgut ton | Norman Nodge ostgut ton | Adriana Lopez grey report | Rødhåd dystopian

Panorama Bar
Musk lgdz | Lord Of The Isles LIVE mule musiq | Joy Orbison | Deadbeat LIVE blkrtz | Optimo mule musiq | Toshiya Kawasaki mule musiq

Garten - PANORAMA BAR MIX 06 by RYAN ELLIOTT - SESSION
Borrowed Identity mistress | Ryan Elliott ostgut ton | Mr. Tophat & Art Alfie karlovak

Sonntags - Panorama Bar
Alle die noch stehen können

Resident Advisor Podcast, Groove Titelgeschichte, Festival Bookings – es könnte momentan wohl nicht besser laufen für Rødhåd, the true techno viking. Heute Nacht spielt er zusammen mit dem delikaten Resident-Trio Norman, Marcel und Ben, außerdem gibt es die kolumbianische DJ Adriana Lopez sowie ein aufs Berghain zugeschnittenes Techno-Set von Âme zu hören. Die Panorama Bar steht ganz im Zeichen des japanischen Labels Mule Musiq, das im Juli mit der Doppel-CD I’m Starting To Feel Ok Vol. 6 sein zehnjähriges Jubiläum feiert. Toshiya Kawasaki führt sein Label mit ausgesprochen freiem Geist, hier durften Künstler wie DJ Sprinkles, Lawrence oder Henrik Schwarz außergewöhnliche und außergewöhnlich schön von Stefan Marx gestaltete Platten veröffentlichen, stilistisch wurden dabei kaum Grenzen gesetzt. Kawasaki kommt mit dem DJ-Duo Optimo, die kürzlich noch eine CD für Mule gemixt haben, sowie dem Live-Act Lord Of The Isles: epische Post-Acid-Disco mit sehnsüchtiger Streicherkulisse. Und am Mittag feiert Ryan Elliot seinen „Panorama Bar 06“ Mix, den man ab dem 11. August auf www.ostgut.de frei herunterladen bzw. streamen kann. Unter anderem mit den zwei Schweden Mr Tophat & Art Alfie, die mit unglaublichen 14 Maxis innerhalb von zwei Jahren einen überzeugenden, Disco-infizierten House-Stil etabliert haben – und das ganz ohne einen möglichen Release-Overkill.

loading