Berghain / panorama bar (Club)

header

Thursday 27 August 2015 / POP-KULTUR / Start 17:00

Preorder Tickets

Running Order Berghain

  • 20:00 h - 20:40 h Evvol LIVE
  • 21:00 h - 21:40 h Anika & T.Raumschmiere LIVE
  • 22:00 h - 22:40 h The Juan MacLean LIVE
  • 23:00 h - 00:00 h Kiasmos LIVE

Running Order Panorama Bar

  • 20:40 h - 21:20 h Normal Echo LIVE
  • 21:40 h - 22:20 h Vogue Dots LIVE
  • 22:40 h - 23:20 h Tempers LIVE
  • 23:40 h - 00:20 h Naytronix LIVE
  • 00:20 h - 01:40 h Kane West
  • 01:40 h - 03:00 h Daniel Miller
  • 03:00 h - End Juan MacLean

Running Order Kantine am Berghain

  • 18:40 h - 19:20 h Mary Ocher + Your Government LIVE
  • 19:40 h - 20:20 h Schnipo Schranke LIVE
  • 22:20 h - 23:00 h Girl Band LIVE
  • 23:20 h - 00:00 h Mourn LIVE
  • 00:20 h - 01:20 h Messer LIVE

Running Order Halle am Berghain

  • 17:30 h - 18:30 h @NeinQuarterly & Michaela Meise
  • 19:20 h - 20:20 h Herbert LIVE
  • 20:40 h - 22:00 h Neneh Cherry with RocketNumberNine LIVE
  • 23:59 h - 01:00 h Daniel Miller, Owen Pallett, Stephen Morris & Gillian Gilbert

Running Order Garderoben-Floor

  • 17:30 h - 18:20 h Dr. Tom Fritz, Norbert Bisky
  • 18:30 h - 19:30 h Balbina

Berghain
Evvol LIVE | Anika & T.Raumschmiere LIVE | The Juan MacLean LIVE | Kiasmos LIVE

Panorama Bar
Normal Echo LIVE | Vogue Dots LIVE | Tempers LIVE | Naytronix LIVE | Kane West dj | Daniel Miller dj | Juan MacLean dj

Kantine am Berghain
Mary Ocher + Your Government LIVE | Schnipo Schranke LIVE | Girl Band LIVE | Mourn LIVE | Messer LIVE

Halle am Berghain & Schlackehalle
@NeinQuarterly & Michaela Meise talk | Herbert LIVE | Neneh Cherry with RocketNumberNine LIVE | Daniel Miller, Owen Pallett, Stephen Morris & Gillian Gilbert talk

Garderoben-Floor
Dr. Tom Fritz, Norbert Bisky talk | Balbina talk



Das Festival Pop-Kultur repräsentiert mit einem mehr als 60 Acts umfassenden Programm eine zeitgemäße Diversität und Internationalität, in dem auch die Berliner Szene zur Geltung kommt.

Pop-Kultur steht für einen interdisziplinären Austausch. Das schließt auch wissenschaftliche Diskurse ein. Konzerte, Performances, Talks und Lesungen bilden das Programm. Zudem werden zahlreiche welt- und deutschlandweite Uraufführungen zu erleben sein, denn: It began in Berlin! Das Festival wird so zu einem produktiven Labor der Ideenverwirklichung.

Tickets für die einzelnen Veranstaltungsmodule sind im Vorverkauf erhältlich und berechtigen zum Besuch der jeweils angegebenen Konzerte, Lesungen, Talks bzw. DJ-Sets. Das genaue Programm findet sich auf der Pop-Kultur-Webseite.


RSVP via Facebook

loading