Berghain / panorama bar (Club)

header

Saturday 14 January 2017 / KLUBNACHT / Start 23:59

Running Order Berghain

  • 23:59 h - 04:00 h Blind Observatory
  • 04:00 h - 08:00 h Abayomi
  • 08:00 h - 12:00 h James Ruskin
  • 12:00 h - 16:00 h LA-4A
  • 16:00 h - 20:00 h Physical Therapy
  • 20:00 h - 23:59 h Stranger
  • 23:59 h - End Roman Lindau

Running Order Panorama Bar

  • 23:59 h - 04:00 h Oren Marzam
  • 04:00 h - 08:00 h Bambounou
  • 08:00 h - 11:00 h DJ Haus
  • 11:00 h - 16:00 h Call Super B2B Pariah
  • 16:00 h - 20:00 h Interstellar Funk
  • 20:00 h - 23:00 h Palms Trax
  • 23:00 h - End Jane Fitz

Berghain
Blind Observatory gravitational | Abayomi abayomi | James Ruskin blueprint | LA-4A delft | Physical Therapy work them | Stranger self reflektion | Roman Lindau fachwerk

Panorama Bar
Oren Marzam breakfast club | Bambounou 50weapons | DJ Haus unknown to the unknown | Call Super B2B Pariah | Interstellar Funk rush hour | Palms Trax dekmantel | Jane Fitz porn wax

Abayomi ist der in London geborene und inzwischen in Berlin lebende Nigerianer Jesse Abayomi. Als Teil der Reclaim Your City-Crew hat er sich in Berlin inzwischen einen guten Ruf erspielt, seine Sets verbinden genauso wie seine Produktionen (auf seinem eigenen, gleichnamigen Label) Elemente von Detroit Techno, schmutzigen Chicago House und UK Bass. Abayomi wird heute Nacht zum ersten mal im Berghain auflegen. Heute auch mit dabei ist der – nomen est omen – in den Nebelschwaden der Anonymität agierende Stranger. Nur so viel ist bekannt: er kommt wie sein Stammlabel Self Reflection aus Rotterdam und hat ein großes Herz für Frühneunziger Hardcore Rave Techno. Yeah! In der Panorama Bar spielt u.a. der Londoner Call Super, Sohn eines New Orleans Jazz-Klarinettisten und eindeutig von einem durchlässigen Musikinteresse geprägt. Sein House-Entwurf ist so eigenwillig wie herausfordernd, Mitte Februar erscheint sein Beitrag für die auslaufende fabric-Mix-CD-Serie – auf sein B2B mit Pariah darf man gespannt sein. Debüt auch von Oren Marzam, Resident-DJ im Tel Aviver Breakfast Club.

loading