Berghain / panorama bar (Club)

header

Saturday 18 May 2019 / KLUBNACHT / Start 23:59

Running Order Berghain

  • 23:59 h - 04:00 h Adlas
  • 04:00 h - 05:00 h Surgeon LIVE
  • 05:00 h - 09:00 h Answer Code Request
  • 09:00 h - 13:00 h Eric Cloutier
  • 13:00 h - 17:00 h Mike Parker
  • 17:00 h - 21:00 h ROD
  • 21:00 h - 01:00 h DVS1
  • 01:00 h - End Francois X

Running Order Panorama Bar

  • 23:59 h - 04:00 h Margaret Dygas
  • 04:00 h - 08:00 h Ryan Elliott
  • 08:00 h - 12:00 h Pearson Sound
  •  
  • 19:00 h - 23:59 h André Galluzzi
  • 23:59 h - End Nick Höppner

Running Order Garten

  • 12:00 h - 16:00 h Dane
  • 16:00 h - 20:00 h Tama Sumo

Berghain
Adlas acr | Surgeon LIVE dynamic tension | Answer Code Request acr | Eric Cloutier mosaic | Mike Parker geophone | ROD klockworks | DVS1 hush | Francois X dement3d

Panorama Bar
Margaret Dygas perlon | Ryan Elliott ostgut ton | Pearson Sound pearson sound |   | André Galluzzi aras | Nick Höppner ostgut ton

Garten
Dane common edit | Tama Sumo ostgut ton

Nachdem Surgeons letztes Album vom September 2018 Luminosity Device noch vom tibetanischen Buch der Toten inspiriert war – ein Text, der die Erfahrung beschreibt, die das Bewusstsein nach dem Tod und vor der Wiedergeburt hat – hat er ein Album sowie eine 33-minütige EP unter seinem bürgerlichen Namen Anthony Child veröffentlicht. Beatloser Ambient, aufgenommen auf einem Pin Electronics Portabella Modular-Synthesizer, digital-only. Es sind nur zwei weitere Facetten in Childs umfangreicher Diskografie als einer der wichtigsten UK Techno-Pioniere, der heute Nacht live im Berghain zu hören sein wird. Außerdem die Club-Premiere von Adlas, einem Berliner DJ und Veranstalter der Partyreihe Krach, der vor ein paar Monaten seine Debüt-EP auf Answer Code Requests Label veröffentlicht hat. Die erste Ryan Elliott-EP seit satten sechs Jahren ist gerade auf Ostgut Ton erschienen – Paul's Horizon ist genau die fein austarierte Balance zwischen Berlin und Detroit mit feinem Gespür für Groove und Komposition, wie wir es nicht anderes von unserem geschätzten Resident gewohnt sind.

loading