Ostgut Ton (Label)

header

Len Faki o-ton 04

Rainbow Delta | Mekong Delta english version

Die vierte Veröffentlichung von Ostgut Ton kommt von dem Berghain-Resident Len Faki. Der in Süddeutschland aufgewachsene und seit drei Jahren in Berlin lebende DJ, Produzent und Label-Betreiber (früher Monoid und Feis, dann die Plattform Len Series, unter der mittlerweile die Labels Figure und seit kurzem auch das Label Podium laufen, auf dem er sich immer eine Platte mit einem befreundeten Künstler wie Oliver Ho oder Shinedoe teilt) ist seit gut zehn Jahren in Sachen Techno aktiv, ein Mann für den maximalen Dance-Floor.

Mit der A-Seite „Rainbow Delta“ nimmt Len ganz bewusst Bezug auf seine monatlichen Sets im Berghain, die meist gegen 7 Uhr Sonntagmorgens anfangen und bis in den Nachmittag hinein gehen – eine perfekte Zeit, um mit einer warm gelaufenen Crowd zu spielen. Der Track versucht genau diese spezielle Stimmung einzufangen, die einem dort nach der Peak Time, nach dem Climax empfängt: es ist ein deeper, schwebender Technotrack mit Dubchords und perfekt akzentuierter Percussion geworden, pumpend und kontemplativ zugleich.

Dass er es aber auch einen anderen Gang einlegen kann, zeigt er auf der B-Seite „Mekong Delta“, das mit knochentrockenen Drums, einer Oldschool-Raveorgel und ausgefuchst eingesetzten Breaks schnurstracks auf die Peaktime zumaschiert. Rave is back ... und das nicht zu knapp. Ein Hit für alle größeren Technofloors von Welt!

Tracks VINYL

A: Rainbow Delta

B: Mekong Delta

release date: 08 Jan 2007