Berghain / panorama bar (Club)

header

Friday 26 July 2019 / FINEST ESP X GARTEN / Start 16:00

Running Order Panorama Bar

  • Freitag ab 22 Uhr:
  • 22:00 h - 01:00 h Palms Trax
  • 01:00 h - 02:00 h Lord Of The Isles LIVE
  • 02:00 h - 05:00 h Jonny Rock
  • 05:00 h - End Heidi Lawden b2b Lovefingers

Running Order Garten

  • Freitag ab 16 Uhr:
  • 16:00 h - 18:00 h OMJ [Oren Marzam b2b Jo Nathan]
  • 18:00 h - 20:00 h Tornado Wallace b2b Fantastic Man
  • 20:00 h - 22:00 h Heidi Lawden b2b Lovefingers

Panorama Bar
Freitag ab 22 Uhr: | Palms Trax dekmantel | Lord Of The Isles LIVE esp institute | Jonny Rock esp institute | Heidi Lawden b2b Lovefingers

Garten
Freitag ab 16 Uhr: | OMJ [Oren Marzam b2b Jo Nathan] | Tornado Wallace b2b Fantastic Man | Heidi Lawden b2b Lovefingers

Hitzewelle, tropical. Zum Auftakt des CSD-Wochenendes schließen wir den Garten schon Freitagnachmittag auf, sorgen für Abkühlung aus der Nieselregenanlage und stocken das Programm von Finest ESP mit drei B2B-Sets nochmal deutlich auf – für Gartengäste zum Freundschaftspreis. Nach mehreren Sologigs in der Panorama Bar spielt der in Berlin lebende Breakfast Club-Resident Oren Marzam heute gemeinsam mit seinem Sparringspartner Jo Nathan (Tape Club, never forget!) im Bauakademie-erprobt-bewährten Tag Team OMJ auf – sweaty House und Discotronics. Auf dem Primavera Sound testeten die beiden Australier Tornado Wallace und Fantastic Man zuletzt ihre Grifftechnik. Als Fingerübung für ihr gemeinsames Closingset in der Panorama Bar am Samstagmorgen machen Heidi Lawden und der Kalifornier Andrew Hodge alias Lovefingers auch Freitags schon den Garten zu.

Ab 22 Uhr geht es in der Panorama Bar weiter mit vollem Fokus auf Lovefingers ESP-Label. Vor neun Jahren startete er sein Label ESP Institute, arbeitete an einem musikalischen Megaprojekt. Auf lovefingers.org hat er ab 2005 fünf Jahre lang jeden Tag einen Track hochgeladen und damit ein gigantisches musikalisches Archiv an alter und neuer Musik aufgebaut. Ende Juni ist nun mit Fingertracks Vol. 1 die erste von zehn geplanten Compilations mit einer Auswahl des Fingertracks-Katalogs auf ESP Institute erschienen. Und die zeigt sehr schön, auf welchem musikalischen Fundament Hodge sein im besten Sinne freies House-Label aufgebaut hat. Zu dieser ESP Institute-Nacht kommen nun ein paar der besten aktuellen Label-Acts: der Schotte Lord Of The Isles mit seinem enigmatischen Balearic House-Sound, der Londoner DJ und Betreiber der Labels Disco Hamam und Hamam House Jonny Rock, der NTS-Regular Palms Trax, als auch das zweite B2B für Heidi Lawden und eben Lovefingers selbst.

loading